FAQ - Deine Fragen

Die Backdrops werden in Dortmund gedruckt und versandt.

Die Designs für die Backdrops wurden von mir selber fotografiert (oder gemalt) und bearbeitet. In Einzelfällen haben  Freunde mir ihre Fotos zur Verfügung gestellt.

Auf Stockfotos und dergleichen greife ich nicht zurück. 

Die Backdrops sind auf dünne PVC Planen mit einem matten Finish gedruckt. Das ist sehr gut, weil sie dadurch aus fast jeder Perspektive ohne störende Reflektionen fotografiert werden können und so eine realistische Darstellung vieler verschiedener Materialien möglich ist. Einzig, wenn du bevorzugt aus einer sehr flachen Perspektive mit Gegenlicht fotografierst, wirst du mit Reflektionen, die besonders bei den dunklen Backdrops auffallen, rechnen müssen. Abhilfe schafft da, auf Seitenlicht zu wechseln.

Das Material ist dünn genug, um gerollt und platzsparend transportiert und verstaut zu werden kann, gleichzeitig aber so robust, dass es so manchen groben Fehler verzeiht. 

Die Backdrops sind wasserabweisend und – zu einem gewissen Grad – knickresistent. Das bedeutet lediglich, dass sie kleinere Unfälle unbeschädigt überstehe werden, nicht aber, dass du sie nicht pfleglich behandeln solltest. 

Damit du möglichst lange Freude an deinen Backdrops hast, gibt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Wenn sie beim Gebrauch verunreinigt wurden, wische sie mit einem feuchten, weichen Lappen (und ggf. milder Seife) ab.
  • Lasse sie komplett trocknen, bevor du sie zusammenrollst.
  • Für das sichere Verstauen rolle einen oder mehrere Backdrops mit dem Motiv nach außen und bewahre sie in der Versandrolle oder an einem dunklen Ort auf (das verhindert zusätzlich das Verblassen der Motive).
  • Die Backdrops sollten zum Verstauen unbedingt gerollt und nicht gefaltet werden (auch nicht locker). Durch das Falten entstehen Knicke, die je nach Dauer der Lagerung einige Zeit benötigen, sich wieder plan zu legen. Wenn du sie mit der Motivseite nach außen rollst, sind die jederzeit sofort einsatzbereit.
  • Es können permanente Verfärbungen entstehen, wenn du mit stark färbenden Lebensmitteln wie zum Beispiel Kurkuma, Granatapfel oder rote Bete direkt auf dem Backdrop arbeitest. Benutze dafür am besten ein/e Unterlage /Schneidebrett (oder verteile zumindest eine Schicht Öl zum Schutz), statt sie direkt auf der Fläche zu platzieren und reinige den Backdrop sofort nach der Nutzung.
  • Stelle keine heißen Töpfe o.Ä. auf den Backdrops ab.
  • Benutze die Backdrops nicht als Schneidebrett-Ersatz und verwende keine spitzen oder scharfen Gegenstände auf der Oberfläche.

Die im Shop erhältlichen Backdrops haben die Maße 90×60 cm.

Auf Anfrage ist es auch möglich, die Designs in größeren Formaten zu drucken. Bitte beachte, dass in den meisten Fällen von bestehenden Designs lediglich eine vergrößerte Version des Originalmotives erstellt werden kann.  Kontaktiere mich dafür bitte direkt über das Formular am Ende der Seite.

Das Motiv deiner Wahl ist nicht im Shop verfügbar?  Auf Anfrage erstellen wir (gegen Aufpreis) gerne den Backdrop deiner Wahl. Nimm dazu  über das Formular am Ende dieser Seite Kontakt auf, um alle Details zu besprechen.

Das Erstellen von Custom Backdrops ist übrigens nicht spontan über Nacht möglich. Je nach Wunschmotiv müssen wir uns zum Beispiel zunächst auf die Suche nach entsprechenden Texturen machen.

Die Backdrops gibt es zurzeit nur auf purpleavocado.de zu kaufen.

Es ist geplant, in Zukunft mit ausgewählten Workshop-Anbietern zu kooperieren. Dort kannst du die Backdrops dann in Ruhe testen, während du einen spaßigen, lehrreichen Tag mit anderen Fotografen hast (und möglicherweise gibt sogar einen Rabattcode am Ende des Workshops ;). Sobald dies der Fall ist, wirst du darüber per Newsletter und auf dieser Seite erfahren.

Du bist Veranstalter und würdest die Backdrops gerne bei deinen Workshops einsetzen? Setze dich dafür gerne über mail@purpleavocado.de mit mir in Verbindung. 

Derzeit nehme ich nur Vorbestellungen an. Sobald die Backdrops in Auftrag gegeben und gedruckt worden sind, machen sie sich auf den Weg zu dir. Dies ist vorraussichtlich Ende Januar der Fall – bei etwaigen Verzögerungen wirst du per Email auf dem Laufenden gehalten. 

Die Backdrops werden mit UPS verschickt. Der Versand ist kostenlos.

Für den Rückversand im Falle einer Reklamation bist du selber zuständig. 

Versand ist derzeit nur innerhalb Deutschlands möglich.

Du kannst wahlweise per Paypal oder Überweisung zahlen. Beachte: Wenn du Überweisung als Zahlungsart wählst, erfolgt der Versand erst nach Zahlungseingang.

Das sollte natürlich nicht vorkommen, ist aber nicht 100%ig auszuschließen. Wenn dein Backdrop beschädigt bei dir ankommt, bekommst du selbstverständlich Ersatz zugeschickt. 

Bitte schicke dafür eine Mail an shop@purpleavocado.de mit Fotos der beschädigten Verpackung und Untergründe sowie deiner Bestellnummer. Ich werde mich so schnell wie möglich mit dir in Verbindung setzen um die Angelegenheit zu klären.

Wenn du, aus welchen Gründen auch immer, unzufrieden mit deinen Backdrops bist, möchte ich das natürlich wissen, um mein Angebot besser zu machen, und gemeinsam eine Lösung finden.

In dem Fall, dass du eine Rückerstattung wünschst, schicke bitte eine Mail an shop@purpleavocado.de. Ich gebe dir dann die Adresse, an die du deine Backdrops zurückschicken kannst. Sobald diese bei mir angekommen sind, überweisen wir dir den von dir gezahlten Betrag zurück. 

Bitte beachte, dass du für den Rückversand selber verantwortlich bist. 

Das Copyright aller Bilder und Grafiken liegt bei Sabrina Dietz. Hab viel Spaß beim Verwenden der Backdrops für deinen Blog, Social Media oder Produktfotografie. 

Die Backdrops dürfen für das Erstellen von Grafiken, wie zum Beispiel Logos oder Banner und Fotografien im privaten und kommerziellen Bereich verwendet werden. 

Es ist dir nicht erlaubt, die Backdrops abzufotografieren oder zu vervielfältigen, um deine eigenen Backdrops zu produzieren. 

Besuche mich gerne auf Instagram, um deine Kreationen mit mir zu teilen. Nutze dafür den Hashtag #pabackdrops oder verlinke @pa.backdrops direkt in deinen Bildern und Stories.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Dann stelle sie einfach hier: