Cashew-Kokos-Pfannkuchen

Rezept für Cashewbutter Kokosmilch Pfannkuchen mit einem Quark Kokos Topping, garniert mit Cashewkernen und Granatapfel. Foodstyling und Rezept von Purple Avocado / Sabrina Dietz

Erinnert ihr euch noch an meinen Post über Cashew Butter?

Hier ist nun ein Rezept damit, das euer Leben ändern wird. Ihr werdet alles in einem gänzlich neuen Licht sehen wenn ihr diese Cashew Kokosnuss Pfannkuchen mit Quark Topping und Granatapfel erst einmal gegessen habt. Eure Sorgen verpuffen, Probleme lösen sich scheinbar von alleine und euer Attraktivitätsniveau wird sich um ein Vielfaches steigern.

Rezept für Cashewbutter Kokosmilch Pfannkuchen mit einem Quark Kokos Topping, garniert mit Cashewkernen und Granatapfel. Foodstyling und Rezept von Purple Avocado / Sabrina Dietz

Na gut, das ist vielleicht ein wenig übertrieben. In der Tat wird sich euer Attraktivitätslevel wohl eher ins Gegenteil umkehren, solltet ihr der Versuchung dieser himmlischen Pfannkuchen des Öfteren nachgeben. Aber alles Andere wird genau so eintreten.

Wie ich im Beitrag über die Cashewbutter schon erklärt habe, gibt es Cashewbutter auch in Bioläden o.Ä. zu kaufen, wenn ihr nicht die Möglichkeit habt eure eigene hausgemachte Butter zu machen. Nussbutter bewegt sich so im mittleren bis gehobenen Preissegment; wer also nicht ganz so viel Budget für ausgefallene Küchenaction hat kann als Alternative auch Erdnussbutter verwenden. Erdnussbutter Pfannkuchen stehen der Cashew Version in nichts nach, aber seid euch bewusst, dass ihr einen gänzlich anderen Geschmack zu erwarten habt.
Was lässt sich sonst noch über dieses Rezept, welches euch in ein süßes Fresskoma versetzen wird, sagen?
1. Wenn ihr anfangt den Teig zu machen, verrührt zunächst die Cashewbutter mit den flüssigen Zutaten, weil sich sonst die Klumpen nur schwer auflösen lassen. Eine schön cremige Masse soll ja schließlich entstehen.
Als ich ein solches Rezept das erste Mal ausprobiert habe, da ließen sich die Erdnussbutterklumpen nicht mehr herausrühren.
2. Wenn euch Kokosmilch zu gehaltvoll und schwer ist könnt ihr sie mit jeder anderen Milch ersetzen (Mandelmilch ist der hammer!). Oder ihr vermischt Kokosmilch mit Kokoswasser.

Rezept für Cashewbutter Kokosmilch Pfannkuchen mit einem Quark Kokos Topping, garniert mit Cashewkernen und Granatapfel. Foodstyling und Rezept von Purple Avocado / Sabrina Dietz

Diese Pfannkuchen stopfen wirklich sehr! Ich habe etwas mehr als den halben Stapel Pfannkuchen an einem Tag gegessen. Und das wars. Nichts weiter. Es ging einfach nichts mehr rein. Den nächsten Tag habe ich die übrigen Pfannkuchen kleingeschnitten und mit den Resten des Joghurts und Quarks vermischt. War ein prima Snack für meine 6-stündige Busfahrt an dem Tag.

Rezept für Cashewbutter Kokosmilch Pfannkuchen mit einem Quark Kokos Topping, garniert mit Cashewkernen und Granatapfel. Foodstyling und Rezept von Purple Avocado / Sabrina Dietz

Ohne weitere Verzögerungen kommt hier nun das Rezept:

Cashew Kokos Pfannkuchen mit Quark Topping und Granatapfel
 
PREP
COOK
TOTAL
 
Portionen / Serves: für 1-2 sehr hungrige Mäuler
Zutaten / Ingredients
  • 100 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver oder Natron
  • 50 g Zucker
  • 80 g Cashewbutter
  • 80-100 g Kokosmilch
  • 2 tbsp Essig
  • 10 g Kokosraspeln
Quark Topping
  • 200 g Quark
  • 200 g Joghurt
  • 100 g Kokosmilch
  • opt. Honig zum Süßen
  • 1 Granatapfel
  • Cashewkerne
Zubereitung / Instructions
  1. Die Cashewbutter mit der Kokosmilch verrühren bis keine Klumpen mehr übrig sind.
  2. Die übrigen Zutaten hinzugeben und alles vermengen. Die Konsistenz des Teigs sollte nicht zu flüssig und nicht zu fest sein. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Kokosmilch oder Kokoswasser hinzugeben (Kokoswasser macht das ganze Gericht etwas leichter)
  3. Die Pfannkuchen in einer Pfanne mit Kokosöl bei mittlerer Hitze goldbraun braten (wenden und so nicht vergessen, gell?)
Topping
  1. Quark und Joghurt vermischen und Kokosmilch hinzugeben bis eine cremige Konsistenz entstanden ist.
  2. Die Pfannkuchen auf Teller stapeln, das Topping hinübergießen, mit Granatapfelkernen und Cashewkernen garnieren
  3. In ein süßes Fresskoma fallen

Inspiriert hat mich ein Rezept der wundervollen Consuelo von honeyandfigskitchen

Für später zum pinnen:Rezept für Cashewbutter Kokosmilch Pfannkuchen mit einem Quark Kokos Topping, garniert mit Cashewkernen und Granatapfel. Foodstyling und Rezept von Purple Avocado / Sabrina Dietz

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.