Veganes Walnuss Pesto mit Petersilie

Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan

So liebe Leute. Ich habe mal wieder was fleischloses mitgebracht, das euch das Fleisch nicht vermissen lassen wird. Pesto – genauer gesagt veganes Pesto mit Walnuss und Petersilie in einem Veggie Sandwich. Quasi die low Budget Version ohne teure Pinienkerne oder Parmesan. Den Mann hat es jedenfalls ziemlich überzeugt und ich bin auch ein Fan.

Pesto ist schon was Feines und die Antwort auf alle Nudelfragen. Keine Zeit oder Lust auf stundenlanges rumwirbeln in der Küche? Nudeln kochen, Pesto dran – Klappe zu, Affe tot (dürfen VeganerInnen sowas eigentlich sagen? Zum Glück bin ich ja keine).

Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan

Dass Pesto so einfach selber zu machen ist, war dem Grimm zum Beispiel gar nicht klar. Also gab es ein wenig Nachhilfe von der Avocado, damit der Mann sich auch in der größten Hungersnot ein schnelles Pesto machen kann.

Grundsätzlich besteht ein klassisches Pesto aus den folgenden Bestandteilen:

  • Pinienkerne
  • Parmesan
  • Basilikum
  • Olivenöl

Dazu noch etwas Salz, ab in den Mixer und schon hat man perfekte Nudelsauce, Salat-Dressing oder einen Brot-Belag.

Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan

Da Pinienkerne und Parmesan zum Ende des Monats nicht immer drin sind und selbstgemacht einfach viel mehr Spaß macht als sich ein olles Glas im Laden zu kaufen, gibt es nun vielfältige Möglichkeiten die Zutaten budget-freundlicher zu machen:

  • Pinienkerne – statt dieser, zugegeben unglaublich köstlichen Kerne, bringt euch auch jede andere Nuss ans Ziel. Walnüsse, Pekannüsse – oder vielleicht mit Kürbis- oder Sonnenblumenkernen? Mich hat das Walnuss Pesto auf jeden Fall absolut überzeugt.
  • Basilikum – keine wirklich teure Zutat, aber wer etwas Abwechslung möchte, der kann sich einfach durch den ganzen Kräutergarten durchprobieren oder zu Zutaten wie Rucola, Grünkohl, Bärlauch oder Avocado greifen.
  • Parmesan – den unvergleichlichen Parmesan-Geschmack bekommt man nicht so einfach ersetzt, das muss man schon sagen. Dennoch, auch mit jungem Gouda (und jetzt lacht mich ja nicht aus! So verwerte ich Reste auf meine Weise) habe ich schon leckere Ergebnisse erzielt. Für alle Veganer und Allergiker gibt es ebenfalls eine Lösung und diese heißt ‚Nutritional Yeast‘ oder zu gut Deutsch: Hefeflocken!
  • Hefeflocken machen alles besser – zumindest, wenn man ‚besser‘ als ‚käsiger‘ definiert. Veganes Pesto ist also tatsächlich kein Hexenwerk.

Weitere Einsatzgebiete von Hefeflocken:

[Vegane Cashewdips]

[Vegane Cashewsauce (wie Sahnesauce für Pasta)]

Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan

Damit das Walnuss Pesto nicht ganz alleine bleiben muss, gebe ich euch noch ein Rezept für ein schnelles, herzhaftes Sandwich mit auf den Weg. Gebratene Tomaten, Zucchini, Zwiebeln, frischer Spinat und dazu – als schöner Kontrast zum herben Pesto mit Petersilie – cremige, süße Cashewbutter. Kann alles.

Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan

Veganes Walnuss Pesto mit Petersilie
 
PREP
COOK
TOTAL
 
Author:
Zutaten / Ingredients
FÜR DAS PESTO
  • 1 Bund / ca. 40g Petersilie
  • ½ cup / ca. 60 – 70g Walnüsse
  • 2-3 EL Hefeflocken
  • nach Bedarf Olivenöl (~ 30-50ml)
  • nach Bedarf Salz (~ ½ TL)
  • optional: ½ TL Agavendicksaft / Süßungsmittel nach Wahl
FÜR DIE SANDWICHES
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 dicke Scheiben Weißbrot
  • 1 Fleischtomate
  • 1 Handvoll frischen Spinat
  • ca. 20g Cashewmus / Mandelmus (optional schmeckt alles, was cremig / süß ist und einen guten Kontrast zum herben Pesto gibt – zB. Mayonnaise o.Ä.)
  • ½ rote Zwiebel
  • ½ kleine Zucchini
Zubereitung / Instructions
PESTO
  1. Die Petersilie waschen und samt Stielen in ein hohes Gefäß geben. Die Walnüsse, Hefeflocken, Salz und einen Schuss Olivenöl dazugeben und alles zu einer sämigen Maße pürieren. So viel Olivenöl dazugeben, bis die gewünschte Textur erreicht ist und ggf. erneut mit Hefeflocken und Salz abschmecken.
SANDWICHES
  1. Tomate und Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden Von beiden Seiten leicht salzen und Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Tomaten und Zucchini-Scheiben darin für ca. 5 Minuten anbraten, bis die Scheiben weich und leicht gold-braun sind.
  2. Die Brotscheiben mit etwas Öl in einer Pfanne goldbraun und kross anbraten. Die Innenseiten der Scheiben mit einer Knoblauchzehe einreiben.
  3. Die untere Scheibe mit Cashewbutter bestreichen, darauf den Blattspinat verteilen.
  4. Nach Belieben mit Tomate, Zucchini und Zwiebeln belegen.
  5. Die zweite Scheibe Brot großzügig mit Pesto bestreichen und das Sandwich zusammenklappen und ggf. halbieren.
  6. Am besten noch warm servieren.

Pin es für später

Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan Veganes Walnuss Pesto Rezept plus schnelles, vegetarisches Sandwich mit Tomate, Zucchini und Cashewmus #brot #vegan

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.