Sesam-Fischstäbchen & Matcha Cupcakes

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Food from Friends geht in die zweite Runde
Dieses Mal habe ich Mimi und Rose von Mimirosefoodlove besucht.

Food from Friends ist ein Projekt, das sich der Freude am Kochen und Essen in Gesellschaft widmet. Von Zeit zu Zeit besuche ich liebe Menschen oder Fremde, die ich gerne kennenlernen möchte und zusammen bereiten wir ein Lieblingsgericht zu. Das Resultat unserer Mühen findest du dann in Form einer kleinen Geschichte mit Rezept hier auf Purple Avocado.

Mimirosefoodlove

Die beiden sind genauso frischgebackene Foodblogger wie ich, da war klar, dass wir uns mal zusammen in die Küche stellen müssen.
Mimi kenne ich noch aus Abi-Zeiten und wir hatten auch schon zwei Fotoshootings zusammen (und dann wäre da noch die Geschichte mit dem Barhocker).

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Mimis und Roses Foodblog ist eine bunte Sammlung von frischen, leichten Gerichten und allerlei Backwaren die einfach verboten lecker klingen.
Für unseren gemeinsamen Kochnachmittag war dann ganz in diesem Sinne ein knackiger Salat mit selbstgemachten Fischstäbchen im Sesam-Mantel sowie ein Matcha Cupcake-Rezept mit Kokossahne und frischen Beeren geplant.

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Matcha Cupcakes mit Kokossahne

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Wenn ihr die wundervollen Matcha Cupcakes selber machen wollt, dann könnt ihr euch das Rezept dafür auf Mimirosefoodlove ansehen: Matcha Cupcakes mit Kokossahne
Was nach viel Aufwand aussieht war superschnell gemacht und vor allem das Topping aus Kokosmilch hat uns drei begeistert.

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Fischstäbchen im Sesammantel

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Das Rezept für den Salat mit Sesam-Fischstäbchen gibt’s bei mir und auch hier war der Arbeitsaufwand relativ gering und der Schwierigkeitsgrad eher niedrig. Lediglich das Panieren der Fische hat ein wenig Zeit gekostet (ist aber das absolute Highlight dieses Rezeptes 😉

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Frischer Spinat bildet die Grundlage, zusammen mit dreierlei Cherrytomaten. Abgerundet wird das ganze mit knackig gebratenem grünen Spargel und cremiger Avocado.
Als sattmachende Eiweißquelle und Eyecatcher haben Mimi und Rose Lachsfilet in einer Sesampanade zubereitet. Die Mischung aus hellem und dunklem Sesam ist doch optisch der Knaller, oder?
Das Lachsfilet wurde mit hellem und dunklem Sesam und später mit Haferflocken paniert und saftig angebraten. Einfach unglaublich gut.
Das Dressing aus Sojasauce, Öl und Reissirup ist wirklich ganz einfach und schnell zu machen und nicht zu aufdringlich.

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Sesam-Fischstäbchen auf buntem Sommersalat mit Soja-Reis-Dressing
 
Portionen / Serves: 4-6 Portionen (4 als Hauptmahlzeit, 6 als Vorspeise)
Zutaten / Ingredients
Für das Dressing
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 EL Reissirup
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • Sriracha nach Geschmack
  • Pfeffer
Für den Salat
  • 1-2 Avocados
  • 500-800 g grünen Spargel
  • 300 g Minitomaten
  • 75-150 g Babyspinat
  • 400-800 g Lachsfilet
  • 50-100 g hellen Sesam
  • 50-100 g schwarzen Sesam
  • 75-150 g Haferflocken
  • 100-200 g Mehl
  • 1-2 Eier
  • Schuss Wasser oder (lactosefreie) Milch
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung / Instructions
  1. Beim Spargel die Enden abschneiden und die Stangen dritteln oder vierteln. Die Tomaten halbieren und den Babyspinat putzen, waschen und trockenschleudern.
  2. Das Dressing mit allen Zutaten zubereiten und beiseite stellen.
  3. Den Lachs in Streifen schneiden. Für die Sesampanade den Sesam mischen. Das Mehl etwas salzen und pfeffern. Die Eier mit Salz, Pfeffer und dem Schuss Wasser bzw. Milch aufschlagen.
  4. Die Lachsstücke mehlieren, durch die Eiermischung ziehen und dann mit dem Sesam bzw. Haferflocken panieren. In einer heißen Pfanne in Öl ausbacken, bis die Kruste goldbraun ist. Die fertigen Fischstäbchen deluxe auf Küchenkrepp abtropfen lassen
  5. Parallel zum Ausbacken des Fisches den Spargel in einer heißen Pfanne al dente braten. Kurz vor Schluss salzen und pfeffern. (Hier haben wir bewusst kein Öl zum Braten genommen, ihr könnt aber gerne etwas Öl verwenden.)
  6. Avocado entkernen, häuten und in Scheiben schneiden.
  7. Den Salat mit allen Komponenten anrichten und mit Dressing beträufeln.

Leckere Fischstäbchen im Sesam-Mantel auf Salat und Matcha Cupcakes mit Kokossahne sind bei der gemeinsamen Koch-Action mit Mimirosefoodlove entstanden. Rezept für den Salat gibt es auf Purple Avocado, die Cupcakes bei Mimi und Rose.

Hier noch einmal die Links zu Mimirosefoodlove in aller Kürze

Mimifosefoodlove Foodblog
Rezept für Matcha Cupcakes mit Kokossahne
Mimiundrosefoodlove auf Instagram
Mimirosefoodlove auf Facebook

Wenn dir dieses Projekt zusagt und du Lust hast daran mitzuwirken, indem du mich zu dir nach Hause einlädst und deine krassen Sushi-Roll-Skills auspackst, mir die fluffigsten Pfannkuchen der Welt vorsetzt, weißt, wie man perfekt einen Fisch filetiert oder die geheime Zutat für deinen Gemüseauflauf verraten möchtest, dann schreib mir gerne eine Mail an mail@sabrinadietz.com.
Es ist egal, wo du lebst, ich möchte gerne alle Interessierten mit Kochleidenschaft kennenlernen

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.