Weißer Glühwein mit Sinalco Orange

Weißer Glühwein Rezept mit Sinalco Orange(Enthält bezahlte Werbung für Sinalco) – Kennt ihr noch meinen Weihnachtsmarkt-Rant vom letzten Jahr? Ich bin ganz ehrlich – das Grinch-Image werde ich in diesem Leben nicht mehr los. Ich habe dieses Jahr weder Kekse gebacken, mich sonderlich groß um Weihnachtsgeschenke gekümmert, noch bin ich allzu traurig, dass eine weiße Weihnacht bisher auf sich warten ließ (da bin ich als Autofahrer vermutlich nicht allein). 

Ein Glas mit mit weißem Glühwein, dekoriert mit einer Zimtstange

Allerdings war ich Grinch dieses Jahr tatsächlich schon auf zwei Weihnachtsmärkten mit Freunden unterwegs. In Hameln (meh) und auf dem weihnachtlichen Lichtermarkt im Fredenbaumpark in Dortmund (oh yeah, der lohnt sich). Zum Glühwein trinken bin ich aber dennoch nicht gekommen (weil Autofahrer).

Glühwein Rezept für einen weißen Glühwein mit Sinalco Orange

Glühwein selber machen

So einen Glühwein trinke ich aber sowieso am allerliebsten mit dem Liebsten auf der Couch zu möglichst unweihnachtlichen Filmen und Serien. Eine schöne Wikingerschlacht bei der Ragnar versucht Paris einzunehmen, ein Dalek jagender Doctor oder ein epic Chicken Fight à la Family Guy sind meine perfekte Begleitung zu einem fruchtigen, heißen & weißen Glühwein. Da passte es mir ganz gut, dass eine Anfrage von Sinalco in meinem Postfach landete, denn so sah ich mich motiviert auch mal etwas über den Tellerrand schauen zu können und meinem Standard weißen Glühwein eine neue frische Note zu verpassen.

Weißer Glühwein mit Sinalco Orange

Veganer Glühwein?

Wer sich dafür entschieden hat seine Ernährung gänzlich vegan zu gestalten, muss auf viele versteckte Dinge achten. Ein Wein muss eindeutig als Vegan deklariert sein, ist dies nicht der Fall wurde er sehr wahrscheinlich durch eine Fischblase gefiltert.

Das Gleiche gilt auch für Erfrischungsgetränke wie Säfte und Limonaden. Hier hilft das Zutatenverzeichnis nicht immer einwandfrei weiter, weil dieses keine Auskunft darüber gibt, ob tierische Produkte im Fertigungsprozess verwendet wurden.

Da macht das Veganer-Herz direkt einen Riesenhüpfer, wenn es erfährt, dass eine Firma ihr Sortiment gänzlich auf vegan umgestellt hat – so wie Sinalco). Egal zu welcher Flasche mit dem roten Logo ihr auch greift, sie ist garantiert vegan, gluten- und laktosefrei als auch mit natürlichem Mineralwasser aufgesetzt. Immer.

3 Gläser gefüllt mit weißem Glühwein, eine Schüssel voller Vanillekipferl und Zimtsterne und eine Flasche Sinalco Orange, alles angerichtet auf einer dunkelgrauen Tischplatte.

Die Limonade von Sinalco eignet sich nicht nur für ein etwas prickelnderes Weißwein Erlebnis. Sie eignet sich auch hervorragend als Backzutat (anstelle von Wasser) um ein möglichst fluffiges, luftiges Ergebnis zu erzielen.

Weißer Glühwein mit Sinalco Orange
 
PREP
COOK
TOTAL
 
Author:
Typ: Getränke, Vegan
Cuisine: Weihnachten, Winterküche
Zutaten / Ingredients
  • 750ml guter Weißwein (darauf achten, dass dieser auch als vegan deklariert ist)
  • 500ml – 750ml Sinalco Orange
  • 2-3 Orangen
Glühweingewürze
  • 2 Zimtstangen
  • Piment / Nelkenpfeffer am Stück – ca. 10 Körner
  • Sternanis – ca. 5-7 Stück
optional für mehr Süße
  • Zucker / Agavendicksaft
  • Apfel- oder Orangensaft
Zubereitung / Instructions
  1. Den Weißwein mit den Glühweingewürzen in einen Topf geben und langsam auf mittlerer Stufe erhitzen.
  2. Je länger die Gewürze im Wein ziehen können umso intensiver wird der Geschmack
  3. Die Orangen halbieren und eine halbe Orange in Scheiben schneiden, mit denen die Trinkgläser oder Becher später dekoriert werden können. Die übrigen Orangen auspressen und zum Weißwein hinzugeben.
  4. Sobald der Weißwein kurz davor ist zu kochen die Hitze herunterstellen und abschmecken. Ggf. noch länger ziehen lassen, damit die Gewürze sich weiter entfalten können.
  5. Nun die Sinalco hinzugeben und für weitere 1-2 Minuten erhitzen. Die Sinalco so spät wie möglich zu dem Weißwein geben, damit die Kohlensäure etwas erhalten bleibt – dies gibt dem Getränk einen spritzigen Touch. Die Menge der Limonade richtet sich danach wie süß ihr den Glühwein gerne trinken möchtet. Da hilft kein Rezept der Welt weiter, sondern nur abschmecken.
  6. Den weißen Glühwein wahlweise durch ein Sieb in Teegläser oder Becher füllen und heiß mit ein paar weihnachtlichen Leckereien genießen.

Selbstgemachter Glühwein in Teegläsern serviert und mit Orangenscheiben, Sternanis und Zimtstangen dekoriert

Um die Kohlensäure anteilig im Glühwein zu erhalten solltet ihr die Sinalco erst kurz vor dem Servieren dazugeben und nicht von Anfang an mit erhitzen. Stellt außerdem sicher, dass die Gewürze frisch und voller Aroma sind, umso schneller zieht der Glühwein durch und bekommt diesen unvergleichbar weihnachtlichen Geschmack.

Wie trinkt ihr am liebsten Glühwein? Seid ihr eher Team rot oder weiß? Team Weihnachtsmarkt oder Wohnzimmer? Wie auch immer ihr euch entscheidet, lasst euch die Stimmung nicht verderben und genießt die letzten Tage dieses Jahres!

Das könnte dir auch gefallen

Vegane Weihnachts”braten”

Vegane Desserts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.